Spasmolysetest

 

Bei einer eingeschränkten Lungenfunktion wird durch die Gabe von bronchial-erweiternden Substanzen (z. B. Salbutamol) das Ansprechen der Lunge getestet. Dieser Test wird häufig bei Verdacht auf ein Asthma oder eine COPD (Chronisch Obstructive Pulmonary Disease, chronisch-obstruktive Atemwegserkrankung) eingesetzt.

MVZ St. Elisabeth Frankfurt

Telefon  069 71 91 60 59 0

KontaktDatenschutzImpressum